Stromstörungen

Die unsichtbare Gefahr: Schäden durch Über- und Unterspannung
"Ich weiß, dass mein PC durch einen Blitzschlag beschädigt werden kann, aber mit einem Zwischenstecker für 5-6 Euro aus dem Supermarkt kann mir nichts passieren..." Das dachte sich wohl einer unserer Kunden bevor er es besser wußte.
Zwar hatte er sich einen solchen Zwischenstecker installiert, aber die Überspannung fand einen anderen Weg. In diesem Fall über die ISDN-Leitung. Die Folgen: eine zerstörte Telefonanlage und ein stark beschädigter PC. In der Summe ein Schaden von mehreren 100 Euro, der vermeidbar gewesen wäre.
Das Bild links zeigt den "geplatzten" Chip auf dem Mainboard des PCs. Dieser Chip steuerte die serielle Schnittstelle, an der die Telefonanlage angeschlossen war. Die Überspannung fand ihren Weg von der Einschlagstelle des Blitzes, die mehrere Häuser weiter(!) lag, über die Telefonleitung zur Telefonanlage und von dort aus über die Schnittstelle zum PC. Im PC wurden praktisch alle aktiven Komponenten zerstört, darunter auch die Festplatte, auf der sich (wie leider üblich) ungesicherte Daten befanden, die verloren gingen. Neben dem materiellen Schaden entstand so noch ein schwer zu beziffernder Schaden durch die verlorenen Daten.
Doch nicht nur Überspannungen können zerstörerische Auswirkungen haben. Auch das Absinken oder Ausbleiben der Versorgungsspannung kann den Daten den Garaus machen. Spannungseinsenkungen können zu Systemabstürzen führen und bei Spannungsausfall gehen alle nicht gesicherten Daten der Anwendersitzung verloren. In beiden Fällen ist es ebenfalls möglich, dass Daten auf der Festplatte unlesbar werden.
All diese Gefahren lassen sich aber mit relativ geringen Mitteln entschärfen. Durch den Einsatz von Überspannungsableitern und Unterbrechungsfreien Stromversorgungen (UVS) können Sie dieser Bedrohung Herr werden!
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns einfach, was Sie interessiert... >>>
© 2017 Spilger Hard- und Software